fbpx

Wasserträgerin Wilhelm Bormann E. Wahliss Wien zug. um 1903

SKU A13

Wasserträgerin, Wilhelm Bormann, E. Wahliss Wien zug., um 1903, markiert

  • Höhe: 46cm
  • Länge: 14cm
  • Breite: 10.5cm
  • Datierung: 1903 bis 1905
    Epoche: Jugendstil
    Technik: Keramik, weiß glasiert, gold bemalt

    Am Sokkel markiert mit „W Bormann”.

    6.500,00 inkl. MwSt.
    SKU A13
    Beschreibung

    Wilhelm Bormann studierte ab 1898 an der Wiener Kunstgewerbeschule und war Dozent an der Technischen Hochschule Wien. Ab 1908 war er ebenfalls Mitarbeiter in der Wiener Mosaik-Werkstätte Leopold Forstner. Seine Modelle wurden von der Wiener Kunstgewerbeschule auf mehreren Ausstellungen präsentiert. Die Wiener Firma Goldscheider produzierte einige seiner Entwürfe. Zu seinen bekanntesten Arbeiten gehört die Gestaltung des Eingangsportals der Wiener Handelsschule.

    Diese Figur dürfte von der Wiener Kunstgewerbeschule um 1903 ausgeführt worden sein. Ihre Bemalung erinnert stark an die Modeentwürfe von Gustav Klimt.

    Wasserträgerin Wilhelm Bormann E. Wahliss Wien zug. um 1903
    6.500,00

    Mit dem Versenden des Anfrageformulars akzeptieren Sie die Verwendung Ihrer Daten für diese Anfrage. Datenschutzrichtlinien

    Plankengasse 7
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00
    Und nach Vereinbarung

    Kontakt

    Danke für Ihre Anfrage!
    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Montag, 22:32 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Wir haben Ihnen auch schon die erste E-Mail geschickt und bitten Sie, Ihre E-Mail-Adresse über den Aktivierungslink zu bestätigen.

    Social Media

    Immer aktuell mit
    unserem Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .