fbpx

Loetz Vase Dekor PG 7767 um 1899

SKU 562

Vase, Johann Loetz-Witwe, Dekor Phänomen Genre 7767, Bronze Grund, um 1899

  • Höhe: 13cm
  • Länge: 14cm
  • Breite: 16.5cm
  • Datierung: 1899 bis 1902
    Epoche: Jugendstil
    Technik: Glas, mundgeblasen, freigeformt, reduziert und irisierend

    Lit.: A. Adlerova, E. Ploil, H. Ricke, T. Vlcek (Hg.), Loetz – Böhmisches Glas 1880-1940, Bd.2, Katalog der Musterschnitte, Prestel Verlag, München 1989, Musterschnitt I-7767 (Musterschnitt verloren) & II-513;
    Das Böhmische Glas 1700-1950, Band IV Jugendstil und Böhmen, S. 26; Abbildung mit Silbermontur in E. Ploil, H. Ricke u.a. (Hg.), „Loetz – Böhmisches Glas 1880-1940, Werkmonographie“, Band 1, Prestel Verlag, München 1989, Nr. 49, S. 90

    4.100,00 inkl. MwSt.
    SKU 562
    Beschreibung

    1898 zeichnet sich als das Jahr der Geburt des Phänomen Dekors. Der Dekor Phänomen Genre 7767 ist die Weiterentwicklung eines der erfolgreichsten und frühesten Phänomen Genre Dekors 6893. Die typischen Wellenlinien werden durch dicke Silberkröseleinschmelzungen unterbrochen und Bilden damit eine unregelmäßige silbrig-blau schimmernde Fläche. Das optisch gewalzte und gerippte Glas wurde oben an der Mündung, im heißen Zustand, verzogen und weist dadurch zwei überkragende Lippen auf. Die Ausführung dieses Dekors ist bis jetzt nur auf diesem Musterschnitt (firmeninterne Entwurfszeichnung der Form) dokumentiert, was darauf hindeutet, dass der Dekor nur sehr selten und für eine kurze Zeit ausgeführt wurde. Auch für uns ist es somit das erste Mal, dass wir diesen Dekor in Händen halten dürfen. Er beschreibt ein wichtiges historisches Bindeglied zwischen den ersten Phänomen Dekoren hinzu den komplexeren Entwürfen in der Hochblüte der Jugendstilzeit um 1900.

    Loetz Vase Dekor PG 7767 um 1899
    4.100,00

    Mit dem Versenden des Anfrageformulars akzeptieren Sie die Verwendung Ihrer Daten für diese Anfrage. Datenschutzrichtlinien

    Plankengasse 7
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00
    Und nach Vereinbarung

    Kontakt

    Danke für Ihre Anfrage!
    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Montag, 20:59 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Wir haben Ihnen auch schon die erste E-Mail geschickt und bitten Sie, Ihre E-Mail-Adresse über den Aktivierungslink zu bestätigen.

    Social Media

    Immer aktuell mit
    unserem Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .