fbpx
Highlight

Sezessionistische Tischlampe mit Loetzglas Creta Papillon

SKU 701 , , ,

Sezessionistische Tischlampe mit Loetz-Glas, Umkreis Wiener Secession, Johann Loetz Witwe, Dekor Creta Papillon, um 1900

  • Höhe: 59cm
  • Länge: 51cm
  • Breite: 51cm
  • Datierung: 1900
    Epoche: Jugendstil
    Technik: Bronze, gegossen, patiniert; Glas Einsätze
    8.200,00 inkl. MwSt.
    SKU 701 , , ,
    Beschreibung

    Im Jugendstil war die Verwendung von Glas in Kunsthandwerk aus Metall ein beliebtes Stilelement. Ob bei Lampen, Kerzenleuchtern oder Tintenfässern, die Kombination dieser beiden Materialien führt zu spannenden Kunstwerken. Die Fragilität des Glases tritt dabei als Gegenpol zu der Schwere des Metalls in Erscheinung.

    Unsere Lampe aus Bronze trägt am Fuß und am oberen Ende des Schaftes eine stilisierte Rose, die sogenannte „Glasgow Rose“. Diese wurde vor allem von Künstlerinnen und Künstlern der Arts and Crafts Bewegung aus Großbritannien eingesetzt. Durch den regen internationalen Austausch gelangte sie auch bis nach Wien und Düsseldorf. Diese Lampe dürfte daher entweder in Wien oder in Düsseldorf entworfen worden sein. Das „Creta Papillon“ Glas der Manufaktur Loetz passt perfekt zur patinierten Bronze und der ausladende, weite Schirm verleiht der Lampe eine starke Präsenz. Ein wahrer Blickfang in jedem Raum.

    Sezessionistische Tischlampe mit Loetzglas Creta Papillon
    8.200,00

    Mit dem Versenden des Anfrageformulars akzeptieren Sie die Verwendung Ihrer Daten für diese Anfrage. Datenschutzrichtlinien

    Plankengasse 7
    1010 Wien
    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00
    Und nach Vereinbarung

    Kontakt

    Danke für Ihre Anfrage!
    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Montag, 23:29 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 11:00 – 19:00
    Samstag: 11:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Wir haben Ihnen auch schon die erste E-Mail geschickt und bitten Sie, Ihre E-Mail-Adresse über den Aktivierungslink zu bestätigen.

    Social Media

    Immer aktuell mit
    unserem Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .